1. zh
  2. de
  3. en
  4. es
  5. fr
  6. it
  7. ru

Generalinspektion

BENE bietet den geforderten Service der Generalinspektion. Dieser ist gemäß DIN 1999-100 / EN 858 für Ölabascheider und DIN 4040-100 / EN 1825 für Fettabscheider vor Inbetriebnahme und alle 5 Jahre fällig.
BENE führt diese Prüfungen mit zertifizierten Fachkundigen, sogenannten Generalinspekteuren, bundesweit durch – unabhängig vom Abscheiderfabrikat. Dabei kommen die speziell entwickelten BENE Inspektionsprodukte BENE TESTON und BENE INFON zum Einsatz.

BENE greift auf außerordentliche Erfahrung im Bereich Abscheiderentwicklung, -produktion und Generalinspektion zurück. Unser Know-how bei der Mängelerhebung der Generalinspektion führt zu optimalen Lösungen hinsichtlich des Weiterbetriebs der Anlagen.

Mängel feststellen ist eine Sache. BENE geht weiter. Der Kunde fordert berechtigterweise sinnvolle Vorschläge zur Mängelbehebung. BENE hat außerordentliche Erfahrung im Bereich Abscheiderentwicklung, -produktion und Generalinspektion. Hierdurch kennt BENE verschiedene Sanierungsmöglichkeiten für den Weiterbetrieb der Abscheideranlagen.

Bitte nehmen Sie hierzu einfach Kontakt mit uns auf.
Telefonisch unter +49 7841 / 2045-0 oder per E-Mail an generalinspekteure@bene.de.
 

BENE TESTON

Neueste Entwicklung für Generalinspekteure:
Prüfgerät mit höchster Genauigkeit und kürzesten Prüfzeiten bei der Dichtheitsprüfung an Abscheideranlagen.

BENE INFON

Der BENE INFON ist ein Abscheiderinformationssystem. Eine Software, in der alle Generalinspektionen erfasst werden, vom Fließschema bis hin zur Kostenschätzung der notwendigen Sanierung. Interessant für Kunden mit mehreren Abscheideranlagen und für Generalinspekteure. Optional auch nutzbar als Betriebstagebuch, zur Optimierung der Entsorgungsabläufe.